Titel verteidigt: Changing Teams Turnier 2019

Das Changing Teams Turnier hat seine Besonderheit: die Schüler/innen treten nicht als Schulteams auf, sondern werden in jedem Spiel mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen durchmischt. Jeder Spieler bekommt für die geschossenen Tore und für die Siege Punkte gutgeschrieben, die dann am Ende auch auf das Konto der Schule gehen.
Die nächste Besonderheit ist, dass wir als Gymnasium Broich das Turnier seit unserer ersten Teilnahme vor fünf Jahren viermal gewonnen und einmal als Zweiter angeschnitten haben. In diesem Jahr haben unsere Fußballerinnen und Fußballer erneut viel Spaß gehabt und knapp vor der Luisenschule den ersten Platz erreicht. Zusätzlich wurde Luis Pick der beste Fußballer des Turniers.
Chapeau und vielen Dank allen Teilnehmern/innen!

S. Güngör

Toller Erfolg bei Jugend forscht 2019!

Johannes Wingold und Henning Maly aus der Q2 haben unter der Leitung von Herrn Seifert einen Sonderpreis für ihr Kryptographieprojekt beim Regionalwettbewerb Jugend forscht gewonnen! Die Jury zeigte sich von der Leistung der jungen Forscher tief beeindruckt.
Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Die Schulleitung

Frau Getzlaff-Simoneit allein im Sekretariat

Liebe Schulgemeinde,
 
da unsere Frau Bertram krankheitsbedingt leider bis zum Schuljahresende ausfällt, muss Frau Getzlaff-Simoneit das Sekretariat bis dahin alleine managen. Wir alle versuchen sie nach Kräften zu unterstützen, dennoch kann es vorkommen, dass das Sekretariat zeitweise geschlossen ist, Telefonate nicht sofort entgegen genommen werden können oder die Bearbeitung von Anträgen und das Ausstellen von Bescheinigungen mehr Zeit benötigen als gewohnt.
Wir bitten Sie, liebe Eltern, und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, um Ihr bzw. euer Verständnis für diese besondere Situation und freuen uns auf Frau Bertrams Rückkehr!
 
Die Schulleitung

Feierliche Aufnahme: Städtisches Gymnasium Broich wird Vollmitglied im nationalen Excellence-Schulnetzwerk für MINT-Spitzenförderung

Zum Artikel

Darstellung auf mobilen Geräten

Leider kommt es auf mobilen Endgeräten derzeit noch zu Darstellungsproblemen unserer Website. Wir versuchen, das Problem schnellstmöglich zu beheben. Ihre Homepage-AG